Wir über unsLeistungsangebotBranchenStandorteKontaktStellenangebote




Unternehmenschronik

Legal Disclaimer
Unternehmenschronik

1938  
Walter Völschau wird der erst 1931 vom Gesetzgeber neu geschaffene Titel "Wirtschaftsprüfer" verliehen. 
1947  
Dr. Friedrich Soltau, Wirtschaftsprüfer / Steuerberater, übernimmt die nach dem überraschenden Tode von Walter Völschau verwaiste Praxis und begründet 
1948  
den traditionellen Standort Bellmannstraße 1 in Hamburg-Othmarschen. Seine bisherigen beruflichen Verbindungen in Berlin gibt er allerdings nicht ganz auf, sondern führt auch seine dortige Praxis interimsweise allein, später mit einem Berliner Partner weiter. Der Aufnahme von 
1966  
Dr. Klaus Völschau*, Wirtschaftsprüfer / Steuerberater, als Partner folgt 
1972  
Dr. Gert Völschau*, Rechtsanwalt / Fachanwalt für Steuerrecht, als Partner in die Hamburger Sozietät DOCTORES SOLTAU/VÖLSCHAU. Als erster Schritt zur Strukturierung der gewachsenen Aufgabenfelder wird die 
1978  
TREUHANSA GmbH DOCTORES VÖLSCHAU Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, damals noch unter namentlicher Beteiligung von Dr. Friedrich Soltau, gegründet. Nach einem erfolgreichen Berufsleben tritt 
1980  
Dr. Friedrich Soltau aus Altersgründen in den Ruhestand und scheidet aus der Hamburger Sozietät aus. Seine Berliner Praxis, zwischenzeitlich in Sozietät von Dr. Klaus Völschau und Albert Nippgen, Wirtschaftsprüfer / Rechtsanwalt, betreut, geht nach dessen Tode auf 
1984  
Dr. Klaus Völschau über. Damit wird die Kontinuität auch für den Berliner Standort von DOCTORES VÖLSCHAU gewährleistet, was sich nach der Wiedervereinigung als gute Ausgangsbasis für Aktivitäten auch unserer Hamburger Mandanten in Berlin und den neuen Bundesländern erwiesen hat. Im Zuge der weiteren Unternehmensstrukturierung in der VÖLSCHAU-Gruppe wurde 
1992  
DOCTORES VÖLSCHAU Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft gegründet, die heute mit der Sozietät DOCTORES VÖLSCHAU und der TREUHANSA GmbH DOCTORES VÖLSCHAU den Kernbereich der Unternehmensgruppe bildet. Die mit der Grenzöffnung erweiterte Berliner Niederlassung haben wir 
1993  
in die Hertzstraße 18 in Berlin-Pankow verlegt - in ein stilgerecht saniertes, nunmehr denkmalgeschütztes Anwesen aus der Zeit der
(vor-) letzten Jahrhundertwende. Zur Verstärkung der Führungsmannschaft wurde 
1998  
Dr. Dorothea Stiebing*, Wirtschaftsprüfer / Steuerberater, als Partner aufgenommen. Für Sonderaufgaben wurde 
2000  
die TREUHANSA CONSULTING GmbH DOCTORES VÖLSCHAU gegründet und 
2001  
Regina Ossenberg, Steuerberater / vereidigter Buchprüfer, sowie Rolf Rosenkranz*, Wirtschaftsprüfer / Steuerberater, als weitere Partner aufgenommen. Der schon lange vorbereitete Standortwechsel von der traditionellen Anschrift Bellmannstraße in die umfassend modernisierte "Alte Post" am Beselerplatz, ebenfalls in Hamburg-Othmarschen, wird vollzogen. Der Partnerkreis wird 
2002  
durch Thomas Maack, Dipl.-Finanzwirt / Steuerberater, und 
2004  
durch Susanne Schmuck und Dr. Klaus Beckmann*, beide Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, sowie durch Dr. Bernhard Thole und Dr. Erk Völschau*, beide Rechtsanwälte und Steuerberater, ergänzt. Gesellschaftliches Engagement und die traditionelle Verbundenheit der Familie Völschau mit der Hansestadt Hamburg verbinden sich in der Entscheidung, 
2005  
unter Federführung der Hamburgischen Kulturstiftung den "DOCTORESVÖLSCHAUPREIS für junge Hamburger Theaterregie" für eine Inszenierung auf Hamburgs Bühnen auszuloben. 

* vertretungsberechtigte Personen der Sozietät Doctores Völschau; dieser Ausweis erfolgt im Rahmen der allgemeinen Informationspflichten nach § 6 Teledienstgesetz.



   8.3 K